» Gemeinde Winterbach » Bildung » Kommunalwahlen
Kommunalwahlen 2002  
 
Am 3. März 2002 fanden, wie alle 6 Jahre in Bayern, die Kommunalwahlen statt, dabei wurde in unserer Gemeinde auch das Bügermeisteramt neu vergeben.
 
Bei 577 Stimmberechtigten wählten 424 Personen (= 73,48 % Wahlbeteiligung)
den neuen Gemeinderat (ab 01.05.2002) wie folgt:

Wahlvorschlag Nr. 4: Wählervereinigung Rechbergreuthen

Bewerber Rechbergr. Winterbach Waldkirch Gesamt Neuer GRat
 Braun Harald 169 54 32 255 X
 Wörner Andreas 176 22 25 223 X
 Weigelt Elfriede 109 38 40 187  
 Briegel Helmut 115 25 18 158  

Wahlvorschlag Nr. 5: Wählervereinigung Winterbach

Bewerber Winterbach Waldkirch Rechbergr. Gesamt Neuer GRat
 Oberschmid Karl 241 52 50 343 X
 Ritter Franz 255 10 27 292 X
 Strehle Wilhelm 211 27   238 X
 Hämmerle Herbert 133 5 8 146  
 Abold Richard 73 2 6 81  
 Strehle Ulrich 52 6 5 63  
 Sattes Rainer 34 9 1 44  
 Keller Martin 30 2 2 34  

Wahlvorschlag Nr. 6: Wählervereinigung Waldkirch

Bewerber Waldkirch Rechbergr. Winterbach Gesamt Neuer GRat
 Nagel Werner 244 1 23 268 X
 Mandl Sigrid 211 12 20 243 X
 Geiger Alois 189 2 26 217 X
 Braun Johannes-Werner 112 2 7 121  
 Renzer Josef 102 4   106  
 Schuster Winfried 59   16 75  
 
© Copyright by